Katzenente

Der Garten am Fluss.

Blume

Wochenende

| Keine Kommentare

Es ist Wochenende und somit auch Gartenzeit. Heute habe ich die vielen Blumen, die ich in Behälter gesät hatte an ihren richtigen Standort verpflanzt. Leider habe ich viele gefräßige Schnecken im Garten und ich kann die Pflanzen nur retten, wenn ich Schneckenkorn auslege. Ein Pflanzgefäß voller Tagetes haben sie mir schon bis auf die Stengel weggefressen. Hoffen wir, dass sie diese Pflanzen in Ruhe lassen. Es sind Astern, Zinnien, Tagestes und Ringelblumen. 

Jetzt kann man dem Gemüse beim Wachsen fast zugucken, so schnell geht das. Im Gewächshaus musste ich die Tomaten schon weiter hochbinden und wieder ausgeizen.

gewächshaus

Die Tomaten und Paprika fühlen sich wohl.

blumenpflanzen

blumenpflanzen

Ich hoffe, die Schnecken lassen die Pflanzen heute Nacht in Ruhe.

Amsel

Diese Amsel war sehr zutraulich und hüpfte immer dort wo ich die Erde zum Pflanzen locker gehackt habe.

Fingerhut

Im letzten Jahr standen an dieser Stelle viele Blüten. In diesem Jahr ist der Fingerhut sparsamer mit den Blütenstengeln.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.