Katzenente

Der Garten am Fluss.

meise

Meisen im Nistkasten

| Keine Kommentare

Eine Meisenfamilie hat sich im Vogelhaus eingeniset.

Gestern kam ich aus dem Gewächshaus und wäre mit meinem Kopf fast mit einem Meisenelternteil kollidiert, das die Jungen füttern wollte. Da bekam ich erst mit, dass der Nistkasten in diesem Jahr bewohnt ist. Unermüdlich fliegen die Meisen um ihre Jungen zu füttern. Fliegen, Raupen, Spinnen und fette Brummer stehen auf dem Speiseplan. Sie haben keine Scheu und lassen sich von meiner Anwesenheit nicht stören.

Meisen

Meisen

Meisen

Meisen

Meisen

 

Schwiegersohn brachte mir eine Mischung Wiesenblumensamen und dafür habe ich noch ein Fleckchen gefunden.  Es haben sich auch Unmengen von Ringelblumen selber ausgesät und vermehrt. Ich werde sie stehen lassen und nur wenig eingreifen. Das wird dann der Kontrast zum Rasen wo der Woxi seine Runden zieht und alles sehr aufgeräumt aussieht. In den Hochbeeten wächst alles gut und ich hoffe, dass der kalte Wind bald nach lässt damit wir die Terrasse noch besser genießen können.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.